FAQ

Plancha questions

Wie warm wird die Kochplatte?

Je nach Witterung und Außentemperatur erreicht die Kochplatte am inneren Rand eine Temperatur von etwa 300˚C und am äußeren Rand von etwa 200˚C.

Wie lange dauert es, die Plancha aufzuheizen?

Die Zeit, die zum Aufheizen der Plancha-Platte benötigt wird, hängt sehr stark von der Außentemperatur ab. Die benötigte Zeit kann zwischen 25-30 Minuten im Frühling/Sommer und 45-60 Minuten im Herbst/Winter liegen.

Was sind die klebrigen Rückstände auf meiner Plancha?

Der klebrige Rückstand ist natürliches Öl. Wir fetten die Plancha vorher ein, um Rostbildung während des Transports zu verhindern. Der Rückstand wird mit der Benutzung der Plancha langsam verschwinden. Wir empfehlen, die Plancha nach dem Gebrauch immer wieder einzufetten, um Rost zu vermeiden. Dies verhindert auch in Zukunft, dass die Plancha rostet.

Wie reinige ich die Plancha?

Nach jedem Gebrauch des Tellers kann er leicht gereinigt werden. Zunächst ist es wichtig, alle Essensreste zu entfernen und sie ins Feuer zu schieben. Nachdem die Platte abgekühlt ist, können Sie sie mit einem feuchten Tuch reinigen.

Um mehr über die Plancha zu erfahren, können Sie den speziellen Plancha Blog.

Wie pflege ich die Plancha?

Es ist wichtig, dass die Plancha-Backplatte immer eingefettet ist. Vor allem bei der Lagerung der Backplatte muss diese eingefettet werden. Denn die Backplatte besteht aus Stahl, der mit der Zeit rosten kann.

Um mehr über die Plancha zu erfahren, können Sie den speziellen Plancha Blog.

de_DEGerman