AutorcookingintwenteKategorieSchwierigkeitsgradAnfänger
Ausbeute4 Portionen
Vorbereitungszeit15 MinutenKochzeit15 MinutenZeit insgesamt30 Minuten
Inhaltsstoffe
 14 kg Picanhas Steak
 Pfeffer und Salz
 Olivenöl
Vorbereitung
1

Überprüfen Sie die Picanha auf unerwünschte Fett- oder Hautreste. Schneiden Sie diese ab, da sie sonst schneller zäh werden kann.

2

Das Picanha-Steak der Breite nach in 5 cm breite Streifen schneiden. Beide Seiten mit Olivenöl, Salz und Pfeffer bestreuen.

3

Die Picanhas-Streifen in der Mitte falten, so dass die Fettschicht wie ein Bogen an der Außenseite des Spießes sitzt. Alle Streifen auf den Grillspieß aufspießen.

4

Den Spieß unter Wenden grillen, bis das Fett zu schmelzen beginnt und das Steak eine schöne Farbe hat. Weitergaren bis zu einer Kerntemperatur von 54 Grad.

5

Die Picanha ruhen lassen und in dünne Scheiben schneiden, solange sie noch auf dem Spieß stecken.

Ingredients

Inhaltsstoffe
 14 kg Picanhas Steak
 Pfeffer und Salz
 Olivenöl

Directions

Vorbereitung
1

Überprüfen Sie die Picanha auf unerwünschte Fett- oder Hautreste. Schneiden Sie diese ab, da sie sonst schneller zäh werden kann.

2

Das Picanha-Steak der Breite nach in 5 cm breite Streifen schneiden. Beide Seiten mit Olivenöl, Salz und Pfeffer bestreuen.

3

Die Picanhas-Streifen in der Mitte falten, so dass die Fettschicht wie ein Bogen an der Außenseite des Spießes sitzt. Alle Streifen auf den Grillspieß aufspießen.

4

Den Spieß unter Wenden grillen, bis das Fett zu schmelzen beginnt und das Steak eine schöne Farbe hat. Weitergaren bis zu einer Kerntemperatur von 54 Grad.

5

Die Picanha ruhen lassen und in dünne Scheiben schneiden, solange sie noch auf dem Spieß stecken.

Picanha am Spieß
de_DEGerman