AutorDamiën van HelvoirtKategorieSchwierigkeitsgradIntermediate
Ausbeute4 Portionen
Vorbereitungszeit20 MinutenKochzeit15 MinutenZeit insgesamt35 Minuten
Inhaltsstoffe
 550 g austernpilze
 200 g mais
 texmex-käse-mischung
Rub
 2 Esslöffel zwiebelgranulat
 0,33 Esslöffel chilipulver
 1 Esslöffel weißer gemahlener pfeffer
 1,50 Esslöffel laos
 0,25 Esslöffel chilivlokken
 2 Esslöffel currypulver
 2 Esslöffel geräucherter Paprika
 1 Esslöffel salz
Dip
 250 g saure sahne
 50 ml zitronensaft
 3 Esslöffel Ingwersirup
 1 Esslöffel chilipulver
 0,33 Esslöffel chilivlokken
 2 Esslöffel tabasco
Vorbereitung
1

Heizen Sie die Plancha auf.

2

Die Austernpilze in Stücke reißen, die Plancha mit Öl einfetten und die Austernpilze verstreut darauf legen.

3

Wenn sie schön gebräunt sind, nehmen Sie sie heraus und geben die gewünschte Menge Rub darauf. Gut mischen und beiseite stellen.

4

Legen Sie die Wraps vor sich hin und halbieren Sie sie. Sie haben jetzt 4x Viertel.

5

Legen Sie die Austernpilze auf das obere rechte Viertel. Das leere Viertel darüber klappen.

6

Verteilen Sie nun die Texmex-Mischung auf der oberen linken Ecke. Nun die zuvor gefaltete Ecke mit Austernpilzen darüber klappen.

7

Zum Schluss etwas Texmex auf die letzte offene Fläche des Wraps streichen. Falten Sie den Wrap wieder darüber.

8

Mit ein wenig Öl bestreichen und auf die Plancha legen. Braten Sie sie, bis sie schön knusprig braun sind. Umdrehen und auf der anderen Seite braten.

9

Mit Dip servieren.

Ingredients

Inhaltsstoffe
 550 g austernpilze
 200 g mais
 texmex-käse-mischung
Rub
 2 Esslöffel zwiebelgranulat
 0,33 Esslöffel chilipulver
 1 Esslöffel weißer gemahlener pfeffer
 1,50 Esslöffel laos
 0,25 Esslöffel chilivlokken
 2 Esslöffel currypulver
 2 Esslöffel geräucherter Paprika
 1 Esslöffel salz
Dip
 250 g saure sahne
 50 ml zitronensaft
 3 Esslöffel Ingwersirup
 1 Esslöffel chilipulver
 0,33 Esslöffel chilivlokken
 2 Esslöffel tabasco

Directions

Vorbereitung
1

Heizen Sie die Plancha auf.

2

Die Austernpilze in Stücke reißen, die Plancha mit Öl einfetten und die Austernpilze verstreut darauf legen.

3

Wenn sie schön gebräunt sind, nehmen Sie sie heraus und geben die gewünschte Menge Rub darauf. Gut mischen und beiseite stellen.

4

Legen Sie die Wraps vor sich hin und halbieren Sie sie. Sie haben jetzt 4x Viertel.

5

Legen Sie die Austernpilze auf das obere rechte Viertel. Das leere Viertel darüber klappen.

6

Verteilen Sie nun die Texmex-Mischung auf der oberen linken Ecke. Nun die zuvor gefaltete Ecke mit Austernpilzen darüber klappen.

7

Zum Schluss etwas Texmex auf die letzte offene Fläche des Wraps streichen. Falten Sie den Wrap wieder darüber.

8

Mit ein wenig Öl bestreichen und auf die Plancha legen. Braten Sie sie, bis sie schön knusprig braun sind. Umdrehen und auf der anderen Seite braten.

9

Mit Dip servieren.

Quesadillas mit Austernpilzen
de_DEGerman